Irish Bouzouki english version
(English)

 

Heiner Dreizehnter Bouzouki

Meine neue Bouzouki gebaut von Heiner Dreizehnter

 

 

 

Stevens Bouzouki

Meine Stevens Bouzouki

 

Check out this MySpace MP3 Player!


 

 

 

Nachdem ich es ein halbes Jahr lang mit einer Fylde Cittern versucht habe, bin ich nun auf die Irish Bouzouki gekommen. Nach einigen Recherchen habe ich mich für eine gebrauchte Stevens Bouzouki entschieden.

Sie hat einen wundervollen, warmen Sound. Dies ist übrigens ein Modell, das von der Standard-Bauweise abweicht. Sie hat ein ovales Schalloch und einen etwas anderen Kopf, der etwas an die Bouzoukis von Sobell erinnert.

Im Jahr 2006 habe ich mir endlich meinen Traum erfüllt und eine Bouzouki von Heiner Dreizehnter bauen lassen.

Ich habe hier eine Übersicht über wichtige Akkorde in den Tonarten D, A, G und C und ihre Funktionen erstellt. Dies ist ganz hilfreich, wenn man schnell einen Song oder Tune in einer Tonart begleiten möchte.

Neu:
Ich habe hier einmal versucht, Begleitakkorde für Tunes in verschiedenen Modes (Dur, Dorisch, Aeolisch, Mixolydisch) aufzulisten. Inspiriert dazu hat mich die Website von Chris Peterson (http://www.cpmusic.com/tradmus.html), der dies sehr ausführlich gemacht hat. Ich habe mich auf die für die Bouzouki wichtigen Tonarten beschränkt, dadurch ist es etwas übersichtlicher. Begleitung von irischer Musik

Ich habe jetzt auch noch ein paar Fingerübungen zusammen gestellt, die, wenn sie regelmäßig geübt werden einiges für die Fingerfertigkeit und Geschwindigkeit bringen.

Inzwischen habe ich ein paar Videos aufgenommen, in denen ich ein paar Songs kurz anspiele.

Ich bin dabei eine Sammlung von Songs zu erstellen, die ich gerne auf der Bouzouki spiele. Hier geht es zu den Songs (Texte und Akkordsymbole).



 

   
   
  back
  home